Wildpflanzen-Botanik – Systematische Pflanzenbestimmung

Wann:
10. September 2021 um 17:00 – 12. September 2021 um 12:00
2021-09-10T17:00:00+02:00
2021-09-12T12:00:00+02:00
Wo:
Bad Wörishofen
Kontakt:
wild&roh Dr. Christine Volm
+49 7031 811954
Wildpflanzen-Botanik – Systematische Pflanzenbestimmung @ Bad Wörishofen

Weiterbildung
Wildpflanzen-Botanik – Systematische Pflanzenbestimmung

Fr. 10. September 2021, 17:00 Uhr – So. 12. September 2021, 12:00 Uhr

Referentin: Dr. Christine Volm

Viele, an Wildpflanzen Interessierte, sind im Wiedererkennen von Pflanzen geübt. Doch was hat es mit dem wissenschaftlichen Bestimmen von Pflanzen auf sich, wie funktioniert das? Wie kann eine unbekannte Pflanze anhand von beobachteten Merkmalen systematisch einer Art zugeordnet und korrekt benannt werden? Denn nur wenn eine Pflanze sicher identifiziert werden kann, kann sie auch als essbare Wildpflanze oder Heilpflanze verwendet werden. Ziel dieses Seminars ist es, die Grundlagen der Pflanzenbestimmung zu vermitteln, um Pflanzen systematisch einordnen und benennen zu können, damit Sie sich auch in unbekanntem Terrain mit unbekannter Flora an das Bestimmen von Pflanzen herantrauen können und im Umgang mit Wildpflanzen mehr Sicherheit gewinnen.

Inhalte
Biologie der Pflanzen – Botanische Grundlagen
Klassifikation von Pflanzen
Merkmale wichtiger Pflanzenfamilien
Exkursion – Bestimmungsübungen im Freien, praktisches Kennenlernen und Üben von Verwandtschaftsmerkmalen
Praktische Übungen zur Pflanzenbestimmung mit dem Bestimmungsbuch (bitte ein wissenschaftliches Bestimmungsbuch mitbringen)
Praktische Zeichenübungen zur Vertiefung
Übungen zum Verständnis von Merkmalsbeschreibungen und Pflanzenzeichnungen

Ausführliches Programm bitte hier anfordern